Dies & Das Grußworte Privates Kommentare und Vorschläge Sponsering
Danke Links Rätsel Newsletter Suchfunktion

 

Die Anfänge meiner Homepage gehen bis in das Jahr 2002 zurück

Westfälische Nachrichten, Ausgabe Lengerich, 24. April 2002:


Bodenschätze und noch viel mehr
Horst Grebing informiert im Internet

Bad Iburg/Lienen. Wer etwas über die ,,Geologie und den Abbau von Bodenschätzen im Gebiet der heutigen Stadt Bad Iburg" wissen möchte, muss nicht mehr in Bibliotheken umständlich auf die Suche gehen. Unter der Adresse http:// homepages.compuserve.de/FamilieGrebing/ informiert Horst Grebing im Internet über den Abbau von Sand- und Kalksteinen, Ton, Torf und Toneisensteinen. Der Leser erfährt etwas über die Geschichte des Abbaus hiesiger Steinkohlen, über Explorationsbohrungen auf Erdöl und Erdgas und eine Menge über die Geschichte des Mineralbades Iburg und den Abbau von Raseneisensteinen und Sanden.
,,Ein Überblick über die hiesige Geologie verdeutlicht die Zusammenhänge zwischen den Bodenschätzen und der Erdgeschichte des Iburger Gebietes - eine geologische Karte fehlt natürlich nicht", so Horst Grebing, Mitglied unter anderem im Naturwissenschaftlichen Verein Osnabrück sowie im Verein für Orts- und Heimatkunde Bad Iburg.
In Lienen ist Horst Grebing übrigens zu Hause.
Abgerundet wird das geologische Bild durch eine Seite, die in Iburg zu findende Mineralien auflistet und erläutert sowie durch eine weitere Seite, auf der nach Iburg benannte Fossilien in mehreren Bildern erklärt werden. Hinzu kommen Hinweise auf Sammlungen und Bestimmungsliteratur. Der Internet-Nutzer findet ebenso eine Literaturliste mit themenbezogenen Veröffentlichungen und eine Linkliste zu bergbaukundlichen, geologischen und weiteren Iburger Internetseiten. Nicht zu vergessen: auf der Seite ,,Aktuelles" finden sich Kurznotizen zur Thematik. Und: Mehrere Unterseiten laden zur Kommunikation mit dem Verfasser ein.
Last but not least: Der ,,Verein für Orts- und Heimatkunde Bad Iburg" wird auf einer eigenen Seite der Homepage dargestellt. Der Internet-Surfer wird über Vereinszweck, Veranstaltungen, Veröffentlichungen und über das heimatkundliche Museum ,,Averbecks Speicher" informiert.

Nach 15 Jahren wurde meine Homepage immer umfangreicher - der Verein für Orts- und Heimatkunde Bad Iburg e.V. hat - unter meiner Mitwirkung und bis 2016 in meiner alleinigen Bearbeitung - seit 2011 eine eigene Homepage.
Und inhaltlich wachsen meine Seiten stetig ...
Am Freitag, den 10. Februar 2017, erschien von Frank Muscheid der folgende Artikel in der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ): Geschichte in Schichten - dieser Artikel beleuchtet einmal mehr meine Archivarbeit und insbesondere meine Homepage mit umfangreichen Informationen.


Impressum / Kontakt --- Inhaltsverzeichnis --- Hauptseite ... Dies & Das