Dies & Das Grußworte Privates Rätsel Links
Danke Gästebuch
(Gästebuch-Archiv)
Newsletter Inhaltsverzeichnis Suchfunktion

 

6. Niedersächsische Landesgartenschau Bad Iburg 2018

Iburg macht sich!

Am 18. April 2018 startet in Bad Iburg die 6. Niedersächsische Landesgartenschau unter der Schirmherrschaft des Nds. Ministerpräsidenten Stephan Weil.
Die Landesgartenschau präsentiert sich an 180 Tagen auf rund 300.000 m2 und dauert bis zum 14. Oktober 2018.

Grundlage der niedersächsischen Landesgartenschauen sind die "Grundsätze für die Planung und Durchführung von Landesgartenschauen in Niedersachsen ab 2010" (Bek. d. ML v. 28.08.2007, Nds. MBl. Nr. 38/2007 vom 19.09.2007, S. 980 ff.). Die Landesgartenschauen sollen Impulse u.a. für den Tourismus sowie den Landschafts- und Naturschutz geben. So gehört zu den Zielen auch die Vermittlung von besonderen Aspekten der Natur- und Umweltbildung.

Prägend für die heutige Gestalt der hiesigen Landschaft waren die geologischen Prozesse, die an vielen Orten in Bad Iburg noch heute sichtbar sind ... und diese bildeten auch die Grundlage für die Entstehung von Bodenschätzen und deren späteren Abbau.

Ich wünsche, dass auch die Thematik "Geologie und der Abbau von Bodenschätzen im Gebiet der heutigen Stadt Bad Iburg" in die bevorstehende Landesgartenschau in Bad Iburg integriert wird.
Folgende Themen würden sicherlich sowohl Besucher als auch die Einwohner von Bad Iburg interessieren:

Eine Landesgartenschau lebt von den Ideen der Bürgerinnen und Bürger - möge die Stadt Bad Iburg, die Landesgartenschau-Durchführungsgesellschaft für die Landesgartenschau 2018 in Bad Iburg , das Planungsbüro A24 und der Förderverein Landesgartenschau 2018 Bad Iburg e.V. meine Ideen aufnehmen und dem späteren Besucher der Landesgartenschau 2018 in Bad Iburg näherbringen!

Die offizielle Homepage der Landesgartenschau "Bad Iburg 2018" finden Sie hier!

 


Impressum / Kontakt --- Inhaltsverzeichnis --- Hauptseite ... Dies & Das ... Privates ... Landesgartenschau